24. November 2014, 01:53

Schlagzeilen von Spiegel Online (1283)

Diese Einträge stammen aus dem RSS Feed von Spiegel Online. Wenn du Einträge bewertest oder kommentierst, werden sie automatisch in unser Forum übertragen und können dort weiter diskutiert werden.

Unkommentierte Beiträge werden nach 3 Tagen gelöscht.

Polizei nimmt Verdächtige fest

Abgerufen am Uhr
Sie sollen in mit Stichen in den Hals getötet haben. In Bremen hat die Polizei drei Verdächtige festgenommen, die Schuld am Tod eines 15-Jährigen sein sollen. mehr

Volleyball-WM der FrauenDeutschland verspielt letzte Medaillenchance

Abgerufen am Uhr
Die deutschen Volleyballerinnen haben auch gegen Japan verloren und damit ihre letzte Medaillenchance verspielt. In einem knappen Match unterlagen die Vize-Europameisterinnen gegen das japanische Team 2:3. mehr

Russische WirtschaftPutin will Abhängigkeit vom Dollar verringern

Abgerufen am Uhr
Der Westen schränkt den Handel mit Russland ein, doch das hält Präsident Putin für "ausgesprochen dumm". Heimische Unternehmen könnten auch mit Geschäften in anderen Regionen wachsen. Dort sollen sie nicht länger mit Dollar zahlen. mehr

Touristenmord in ThailandVerdächtiger legt Geständnis ab

Abgerufen am Uhr
Ein Arbeiter aus Burma hat gestanden, in Thailand ein britisches Touristenpaar umgebracht zu haben. Der 21-Jährige ist in Polizeigewahrsam, das Ergebnis eines DNA-Tests steht noch aus. mehr

Pyro-VorfallUefa ermittelt gegen Borussia Dortmund

Abgerufen am Uhr
Borussia Dortmund droht eine Strafe der Uefa. Anhänger des Bundesligisten hatten beim Champions-League-Spiel in Anderlecht Bengalos abgebrannt. Auch gegen Galatasaray Istanbul und den FC Basel läuft ein Verfahren. mehr

EpidemieDie Lücken beim Ebola-Check

Abgerufen am Uhr
Das Ebolavirus ist im Westen angekommen. Auch mit den Sicherheitssystemen an Flughäfen lässt sich das nicht verhindern. Bei Airlines wie der Lufthansa greift bei Verdacht ein Notfallprogramm. mehr

Streit um "Drehpunkt"Gute Nachricht für die Schlecker-Frauen

Abgerufen am Uhr
Mit viel Elan haben ehemalige Verkäuferinnen des Pleitekonzerns Schlecker sich mit eigenen Drogerien selbständig gemacht. Doch ein Streit brachte die Läden in Bedrängnis. Nun aber kommt Bewegung in den festgefahrenen Konflikt. mehr

Konferenz in KapstadtNobelpreisträger boykottieren Südafrika wegen Eklat um Dalai Lama

Abgerufen am Uhr
Südafrika lässt den Dalai Lama nicht ins Land - nun ist das dort geplante Treffen von Friedensnobelpreisträgern geplatzt. Sie werfen der Regierung vor, unter chinesischem Druck eingeknickt zu sein. mehr

Anti-Diebstahl-AppDarf man Handydiebe per Twitter suchen?

Abgerufen am Uhr
Einem Mann wird das Smartphone geklaut. Eine App auf dem Handy schickt ihm ein Foto von dem, der es gerade in der Hand hat. Der Bestohlene twittert das Bild, um den Täter zu finden, es wird tausendfach geteilt. Ist das erlaubt? mehr

17-Jähriger wegen Mordes an Vater zu acht Jahren Haft verurteilt

Abgerufen am Uhr
Ein Jugendlicher hat seinen Vater nach Überzeugung des Landgerichts Berlin mit mehreren Schüssen ermordet. Die Richter verurteilten den 17-Jährigen zu acht Jahren Haft. mehr

Wodka, Frost und Katzenplätzchen

Abgerufen am Uhr
Das Wetter in St. Petersburg ist im Herbst launisch. Deshalb zeigt Fremdenführerin Irina den Gästen ihre Heimatstadt per Bustour. Sie will ihnen dabei auch die russische Seele näherbringen - Familienbesuche inklusive. mehr

AugenblickDie Welt steht kopf

Abgerufen am Uhr
Ein Jugendlicher hat seinen Vater nach Überzeugung des Landgerichts Berlin mit mehreren Schüssen ermordet. Die Richter verurteilten den 17-Jährigen zu acht Jahren Haft. mehr

Der Dalai Lama ist in Südafrika unerwünscht

Abgerufen am Uhr
Streit um den Dalai Lama: Das geistliche Oberhaupt der Tibeter darf nicht nach Südafrika einreisen. Dort sollte er eigentlich andere Friedensnobelpreisträger treffen - die sind gar nicht amüsiert über die Visumssperre. mehr

EU-KommissionJuncker muss um seine Mannschaft zittern

Abgerufen am Uhr
Das Europaparlament gibt sich widerspenstig: Mehrere von Kommissionspräsident Juncker designierte EU-Kommissare konnten bei ihren Anhörungen nicht überzeugen. Ihnen droht Nachsitzen, ein anderes Ressort - oder gar das Aus. mehr

Tattoos und ihre GeschichteDie Bilder ihres Lebens

Abgerufen am Uhr
Die tote Mutter, der Glaube, die durchzechte Nacht: Es gibt viele Gründe, warum sich Menschen tätowieren lassen. Wir haben uns auf einer der größten Messen in London umgehört. Hier erklären fünf Besucher die Geschichten hinter ihren Tattoos. mehr

Satellitenbilder zeigen Aufrüstung in Nordkorea

Abgerufen am Uhr
Nordkorea entwickelt womöglich Raketen mit noch größerer Reichweite. Satellitenbilder legen nahe, dass das Regime die bisherige Startrampe vergrößert hat. mehr

Isolierstation in HessenEbola-Patient soll in Frankfurt behandelt werden

Abgerufen am Uhr
Er wäre der zweite Ebola-Patient, der in Deutschland behandelt wird: Ein belgischer Kinderarzt aus Sierra Leone soll auf eine Isolierstation der Frankfurter Uniklinik eingeliefert werden. mehr

Blutige Proteste in Mexiko-StadtDas Massaker von Tlatelolco

Abgerufen am Uhr
Maschinengewehre gegen Studentenproteste: Mit brutaler Gewalt schlug die mexikanische Regierung im Oktober 1968 eine Massendemonstration in Mexiko-Stadt nieder, um nur zehn Tage später ungestört eine "Olympiade des Friedens" zu feiern. mehr

Basketball-BundesligaAlle jagen die Bayern

Abgerufen am Uhr
Wie im Fußball jetzt auch im Basketball: Der FC Bayern München ist der Top-Favorit auf den deutschen Meistertitel. Zum Start der neuen Saison machen sich aber auch mindestens fünf weitere Teams Hoffnungen. mehr

Neues BetriebssystemSo testen Sie Windows 10

Abgerufen am Uhr
Windows 10 kann jetzt in der Vorschauversion heruntergeladen werden. Die Software lässt sich ohne Gefahr für den Rechner ausprobieren. Zum ungewöhnlichen Versionssprung von 8 auf 10 gibt es eine neue Theorie. mehr